Tulsa Time – Nur Flausen im Kopf?

„Mein Baby sagt, ich bin verrückt,
meine Mutter nennt mich faul,
aber ich zeige ihnen die ganze Zeit,
dass ich kein Narr bin…“

„My baby said, I’z crazy
My mama called me lazy
I was gonna show ‚em all this time
´cause you know I ain´t no foolin´“

Die Zeilen in dieser Don-Williams-Cover-Version, kennen bestimmt viele:

Deine Freunde sagen du spinnst. Sie finden deine Ideen verrückt, können nichts damit anfangen. Es ist einfach nicht ihr Ding.
Deine Eltern meinen, du hast nur Flausen im Kopf. Nichts kann man ihnen recht machen und gerade das, was man macht, ist immer verkehrt. Kommt aber was Neues, so war das Alte doch besser. Man erhält einfach keine Wertschätzung und Anerkennung.

Kennt ihr das?

Wäre es nicht schön, wenn man einfach nur Zuspruch oder Unterstützung bekommen. Die berühmten Worte: „Ich glaub an dich“, „Du schaffst das“. Denn niemand kann das Leben für einen selbst leben. Was für den einen gut genug ist, reicht für den anderen nicht aus. Wir sind so unterschiedlich und da wäre es schön, wenn wir uns in unserer Vielfalt unterstützen würden, statt Rat“schläge“ zu geben und andere nieder zu machen.

Was meint ihr dazu?

Jeder ist einzigartig,
glaub an dich und deine Träume,
wir machen das auch – Tag für Tag,
macht´s gut,

Die Woidtons

Zum Video: Tulsa Time – Don Williams Cover | Die Woidtons

Tulsa Time - Moment 5

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s