I got you babe – Du hast mich und ich habe dich

I got you babe_Moment1

Auf Wunsch eines guten Freundes haben wir eine Coverversion des Hits von Sony und Cher aus dem Jahr 1965 aufgenommen.

Mit dem Lied schrieb Sony genau das gegenteilige Gefühl von Bob Dylans Werk „It ain´t me, babe“ mit einer eingängigen Melodie auf.

Statt Melanchonie „I’m not the one you want, babe. I’m not the one you need“ – ich bin nicht der, den du möchtest. Ich bin nicht der, den du brauchst“ in Dylans Werk, setzt Sony auf diese wunderschönen Worte: „I got you babe“ – Du hast mich und ich habe dich – zusammen schaffen wir alles! Was ist das für ein wunderschönes Gefühl!

Wenn ihr es gefunden habt, genießt es,

Die Woidtons.

Zum Video: I got you babe – Sony & Cher – Cover | Die Woidtons

 

 

 

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s